Therapiehaus Pusteblume GmbH

Anwendungs-Hosting eines Praxis-Managementsystems

Therapiehaus Pusteblume GmbH

Zitat Ende

Die von cojama bereitgestellte IT-Lösung bietet uns die größtmögliche Flexibilität und Mobilität, die wir für die Abbildung unserer Betriebsprozesse brauchen. Dabei behalten wir nicht nur weiterhin die Kontrolle über unsere Anwendungen sondern auch die Kontrolle über die entstehenden Kosten.

Zitat Anfang

Frank Luzum,
Geschäftsführer Therapiehaus Pusteblume GmbH, Fulda


Über Therapiehaus Pusteblume GmbH

Das Therapiehaus Pusteblume in Fulda verfolgt ein interdisziplinäres Behandlungskonzept in den Bereichen Physiotherapie, Logopädie, Ergotherapie und soziale Betreuung. Bedingt durch kontinuierliches Wachstum unter Zunahme der Zahl der Betriebsstandorte waren die IT-Strukturen den Management-Aufgaben anzupassen. Wichtiges Kriterium für die Entscheidung, cojama mit der Planung und Durchführung der neuen IT-Aufgaben zu betrauen, war zudem die einfache Erweiterbarkeit der genutzten Server-Ressourcen für zukünftige Aufgaben.

Aus diesem Grund hat sich Franz Luzum, Geschäftsführer der Pusteblume GmbH, für das zentrale Hosting des Praxismanagement-Systems im Rechenzentrum durch cojama entschieden. Ausschlaggebend war vor allem die Tatsache, dass bei dieser Variante keine Kompromisse hinsichtlich Geschwindigkeit und Verfügbarkeit der Leitungsanbindung der Server mehr eingegangen werden müssen. Der Weiterbetrieb des bestehenden Terminalservers im eigenen Haus hätte einen kostspieligen Ausbau der DSL-Leitung erfordert, ohne dabei die jetzt gegebene Verfügbarkeit von 99,9% zu erreichen.

Ein weiterer Vorteil ist die flexible Lizenzierung der Windows Terminaldienste auf monatlicher Basis. Die vorhandenen Strukturen, die cojama für Systemüberwachung, Datensicherung, Netzwerksicherheit und Server-Virtualisierung im Rechenzentrum betreibt, können kostengünstig mit genutzt werden, sodass sich gegenüber dem Inhouse-Betrieb ein zusätzlicher Mehrwert ergibt.