Send-as-Recht Hosted Exchange E-Mail

Versenden von E-Mails mit dem Send-As-Recht

Hosted Exchange bietet Benutzern die Möglichkeit mittels der „Senden-als“-Berechtigung das Postfach eines anderen Exchange-Nutzers zum Senden von E-Mails zu verwenden. Um im Namen eines anderen Benutzers eine E-Mail zu versenden, sind die nachfolgend beschriebenen Schritte durchzuführen:

Voraussetzungen:

  1. Das Postfach muss in MS Outlook eingerichtet sein
  2. Das Send-As-Recht muss bei cojama für das entsprechende Postfach beauftragt werden

Wenn das Send-As-Recht von cojama vergeben wurde, muss man sich zunächst das „Von“-Feld in der E-Mail anzeigen lassen. Hierfür klickt man in der geöffneten E-Mail auf Optionen, dann auf Felder und zum Schluss auf Anzeigen aus.

Hosted Exchange-Outlook-Anzeigen aus

Damit wird das „Von“-Feld aktiviert, über welches die E-Mail Adresse, mit der man senden möchte, ausgewählt werden kann.

Exchange-Microsoft Outlook

Durch Klicken auf das Von-Feld öffnet sich das globale Adressbuch, in dem man die E-Mail Adresse auswählt, für die man die Send-As Rechte besitzt und mit der man die E-Mail versenden möchte.

globales Adressbuch in Hosted ExchangeDie fertige E-Mail sieht dann folgendermaßen aus:

Send-as-Recht Hosted Exchange E-Mail

Und für den Empfänger sieht der Absender der erhaltenen E-Mail wie folgt aus:

Mit Senden-als E-Mails mit Hosted Exchange versenden

Die versendeten E-Mails werden nur in dem Postfach des Benutzers gespeichert, in dessen Namen man die E-Mail versendet hat. Da diese Einstellung von Exchange vorgegeben ist, kann diese nicht geändert werden.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.