Software-as-a-Service von cojama

Cloud-Wachstum durch E-Mail-Lösungen und Collaboration-Softwares

E-Mail-Lösungen wie Hosted Exchange 2013 als Software-as-a-Service (SaaS) sind mehr denn je ein wichtiges Diskussionsthema für Unternehmen und Organisationen. Auch Collaboration-Softwares wie Hosted SharePoint gelangen als Plattformen für Projektarbeiten, Intranet, Wiki oder einfach als zentrale Dateiablage immer mehr in den Fokus von Organisationen und Unternehmen.

Wir erkannten bereits in 2007 welch hohen Nutzen unsere Cloud-Lösungen zum täglichen Arbeiten in Unternehmen verschiedenster Größe und unabhängig von der Branche mitbrachten: Mitarbeitern im Außendienst bzw. Niederlassungen oder Projektteams jeglicher Art wird eine ortsungebundene und kostengünstige Kommunikation über die Cloud ermöglicht. Was in den Anfängen reine Pionierarbeit darstellte, hat sich zu einer Branche entwickelt, die stetig wächst und viele Möglichkeiten für alle Beteiligten offenhält. Wir freuen uns über diese Entwicklungen und fühlen uns in unseren damals sehr mutigen Annahmen bestätigt. Umso willkommener ist es, dass die aktuelle Studie „Cloud-Monitor 2014“ von KPMG und BITKOM die oben geschilderten Entwicklungen und cojamas Einschätzungen bestätigt:

Nutzung von Public Cloud-ComputingDie Public Cloud ist hinsichtlich ihrer Nutzung von 2011 bis 2013 um 9% gewachsen. Großunternehmen mit mehr als 2.000 Mitarbeitern verzeichnen das größte Nutzungswachstum. Diese Entwicklung haben wir bereits in unserem vergangenen Beitrag „Fachabteilungen als Motivatoren für Investitionen beim Cloud Computing“ beschrieben.

Aktuelle und geplante Nutzung von SaaS

E-Mail-Komplettlösungen wie Hosted Exchange, die in dieser Studie als Groupware kategorisiert werden, nehmen mit Collaboration-Anwendungen die dominierende Spitze ein. Der Anteil der Unternehmen, die den Einsatz von SaaS-Anwendungen planen oder diskutieren, spiegelt sehr gut die aktuellen Verhältnisse wieder. In der Tat haben wir einen signifikanten Anstieg an Anfragen von Unternehmen diverser Unternehmensgrößen im Jahr 2013 und in diesem Frühjahr 2014 verzeichnen können

Bereitstellungsmodelle wie SaaS werden auch in Zukunft verstärkt in Unternehmen und Organisationen genutzt werden, da Geschäftsführer oder Verantwortungsträger den großen Nutzen zu vergleichsweisen geringen On-Demand-Kosten erkennen.

Studie: KPMG AG, Cloud-Monitor 2014, http://www.kpmg.com/DE/de/Documents/cloudmonitor-2014-kpmg.pdf

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.