Wussten Sie schon, dass… gelöschte Elemente nicht für immer verloren sind, sondern wiederhergestellt werden können?

Schnell kann es passieren, dass wichtige E-Mail-Nachrichten aus Versehen gelöscht worden sind. Dies bedeutet für Sie zum Glück nicht, dass diese Nachrichten für immer verloren sind. Ohne großen Aufwand können sowohl Nachrichten als auch Kontakte, Termine und Notizen bis zu 30 Tage, nachdem Sie gelöscht worden sind, wiederhergestellt werden. Dieses gilt auch für Elemente, die aus dem Ordner „Gelöschte Elemente“ bzw. mit der Tastenkombination „Umschalten + ENTF“ gelöscht wurden.

1. Wählen Sie den Ordner aus, in dem Sie das Element wiederherstellen möchten und klicken Sie im oberen Reiter auf „Ordner“ → „Gelöschte Elemente wiederherstellen“.

Exchange-gelöschte Elemente wiederherstellen

2. Im folgenden Fenster klicken Sie bitte das Element, welches Sie wiederherstellen möchten an und bestätigen mit dem Button „Ausgewählte Elemente wiederherstellen“. Falls Sie mehrere Elemente gleichzeitig wiederherstellen möchten, können Sie diese mit gedrückter STRG-Taste auswählen.

Diese Funktion ist nur in Verbindung mit einem Microsoft Exchange-Konto verfügbar und funktioniert nicht mit POP3- oder IMAP-Konten.

Wir haben Ihnen die oben genannten Schritte auch in einem kurzen Video-Tutorial zusammengefasst: Gelöschte Outlook-Elemente wiederherstellen

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.